Spartipp – Einzelzimmer ohne Zuzahlung!

Wenn im Krankenhaus in der Notaufnahme der Verdacht vorliegt, dass man einen ansteckenden Virus hat, wird man isoliert – sprich, man bekommt ein schön großes Zimmer ganz für sich allein. Ohne Zuzahlung!

Besucher müssen sich dann mit den vor der Tür bereit gehaltenen Schutzmaßnahmen ausstatten – Kittel, Haube, Mundschutz und Handschuhe.

Hier ein Symbolfoto mit zusätzlicher Schlafbrille, damit man das ganze Elend auch nicht so sehen muss:

 

Demnächst hier: „Wie simuliere ich einen ansteckenden Virus?“ – bleiben Sie dran!