Schweinehund …

…, innerer, auf Diät: Mit einem halben Tag Zeiteinsatz lassen sich Testament, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht vernünftig erstellen. Habe ich letzte Woche gemacht. War gar nicht schlimm. Geholfen hat das. Seit letztem Jahr mache ich schon anständige Sicherungen meiner privaten Daten. Was mag jetzt noch kommen? Langsam werde ich mir unheimlich!

Mobile Aachener Studenten?

Ein Rhönrad ist vor dem AStA der FH Aachen an einem Laternenmast angeschlossen. Ist es von einem sportlichen Studenten? Einen Hinweis gibt diese Aufschrift: RollAix ist eine Showturngruppe aus Aachen die sich aus dem Angebot des Hochschulsports enwickelt hat. Der Chef der Truppe ist eigentlich gerade unterwegs – natürlich mit dem Rhönrad, durch 10 Länder. […]

Deutschlandurlaub?

Das war so (Holz –> Stock): Anfang 2016 erschien der sechste Band der Reihe „Henkerstochter“. Vorher wollte ich die bisherigen fünf Bände noch einmal am Stück lesen. (Ja, ich lese Bücher manchmal vielfach.) Statt nun mühsam von den Buchcovern auf die Reihenfolge zu schließen, ging ich auf die Seite des Autors. Dort lachte mich auf […]

Bamberg

„Licht und Schatten“ – eine theatrale Reise durch die 1000-jährige Geschichte der Stadt Bamberg in 90 Minuten: unterhaltsam, spannend und stimmgewaltig erzählt. Tolle analoge Unterhaltung! Das Alte Rathaus mit dem Rottmeisterhäuschen: „Strichcode für Arme“ an einem Haus? Codierte Hochwasserstandsmarken? …

Zeltdachtour

Im Geschirr angeseilt laufen wir ein Mal quer und ein Mal längs über das Dach des Olypiastadions in München: Von der Aussichtsplattform des Olypiaturms wird sichtbar, dass das Dach auch nahtlos über Olympiahalle und Olympia-Schwimmhalle geht: Zum ersten Mal war ich mit meinem Physik-Leistungskurs am 9. Oktober 1981 für 5 DM Eintritt dort zum DFB-Pokal-Spiel […]

Phantasie

Buchheim Museum der Phantasie am Starnberger See, mit Werken von Ernst Ludwig Kirchner, mit Plastiken, die mich an zwei Führungskräfte in meiner Firma erinnern und aus den PiPaPop Postern aus den 1968ern Jahren habe ich ein animiertes GIF gemacht.

Die Welt der Pfahlbauten

„Da fahr‘ ich hin“, hatte ich ja hier getönt. Und nun waren wir da. In die Gestaltung von drei Pfahlbaudörfern flossen die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse aus archäologischen Ausgrabungen ein. Seit 2011 stehen die prähistorischen Pfahlbauten um die Alpen auf der Liste des UNESCO Welterbes.